Revolyn Keto Burn Erfahrungen Testbericht – Die Wahrheit über die Diätpille

Was ist Revolyn Keto Burn ?

Revolyn Keto Burn ist eine Diätpille, welche durch viele Fake-Werbekampagnen auf Facebook und Instagram Aufsehen erregt hat.

Bei Revolyn Keto Burn handelt es sich um das gleiche Produkt, wie Revolyn Ultra und Herzolex Ultra.

Prominente, wie Daniela Katzenberger, Heidi Klum, Maite Kelly oder Barbara Schöneberger wurden Opfer dieser betrügerischen Marktetingstrategie.

Sogar die Höhle der Löwen wurde fälschlicherweise mit Revolyn Keto Burn in Verbindung gebracht.

Laut Impressum wird die Abnehmpille von der Firma Spring Life Natuarals vertrieben. Da als Firmenstandort jedoch das Steuerparadies Delaware in den Vereinigten Staaten angegeben wird, kann man davon ausgehen, dass es sich dabei um eine Briefkastenfirma handelt.

Revolyn Keto Burn – Betrug mit falschen Angaben

Revolyn Keto Burn wirbt mit der gleichen Landingpage, wie Ultra Keto Slim.

Allerdings beinhaltet Revolyn Keto Burn keine Wirkstoffe, welche den Körper in eine sog. Ketose versetzen.

Das ist nur möglich, wenn man keine Kohlenhydrate zu sich nimmt, bzw. Carb Blocker (Kohlenhydratblocker) verwendet.

Wie Carb Blocker funktionieren, könnt ihr in diesem ausführlichen Bericht nachlesen.

Revolyn Keto Burn Inhaltsstoffe

Grüner Tee-Extrakt :

Hauptbestandteil von Revolyn Keto Burn sind Grüner Tee, Guarana und Yerba Mate.

Mit grünem Tee kann man aber doch abnehmen, oder?

Ja. Verantwortlich für die positiven Effekte sind die im Grüntee enthaltenen Catechine.

Catechinen gehören zu den Polyphenolen und zählen zu den sekundären Pflanzenstoffen (Phytaminen).

Die Catechine in grünem Tee enthalten :

  • Epicatechin
  • Epicatechin-Gallat
  • Epigallocatechin
  • Epigallocatechin-Gallat

Beim Abnehmen spielen Hormone eine wichtige Rolle.

Jeder von uns kennt ja das „böse Insulin“, welches die Fettzellen verschließt und uns kein Fett verbrennen lässt. Mehr darüber, wie Insulin den Fettbbau verhindert, findet ihr in diesem Artikel.

Wirkung von grünem Tee auf den Fettabbau

Der Hauptgrund, warum Extrakte aus grünem Tee in den meisten Fatburnern zu finden sind, ist das Koffein.

Koffein lässt das Stresshormon Noradrenalin in die Höhe schnellen.

Noradrenalin Wirkung :

  • Steigerung der Herzfrequenz
  • Anstieg des Blutzuckerspiegels

Die Folge ist ein Erhöhung des Stoffwechsels und somit des Kalorienverbrauchs.

Doch unser Metabolismus (Stoffwechsel) reguliert sich ganz automatisch.

Wird in Stresssituationen Noradrenalin und Adrenalin freigesetzt, versucht das Enzym COMT (Catechol-O-Methyltransferase) diese Neurotransmitter wieder zu deaktivieren.

Das EGCG im grünen Tee sorgt dafür, dass dieses COMT selbst eingedämmt wird, was das Noradrenalinlevel stabil hält und zu einem gesteigerten Grundumsatz führt.

Grüner Tee Studien

In einer Studie mit grünem Tee wurde eine Steigerung des Kalorienverbrauchs von 65 Kcal pro Tag festgestellt.

65 Kcal entsprechen ca. 2 Rippchen Schokolade

In einer weiteren Studie verloren die Probanden im Monat zwischen 0,31 Kilogramm und 0,65 Kilogramm

Nicht gerade viel, wenn man die Nebenwirkungen von Grünem Tee in einer solch hohen Konzentration genauer betrachtet.

Revolyn Keto Burn Nebenwirkungen

Ist Revolyn Keto Burn gefährlich oder schädlich ?

Die Europäische Lebensmittelsicherheitsbehörde (Efsa) warnt vor Grüntee-Präparaten mit einer Tagesdosis ab 800 mg.

Bei einer zu hohen Dosis von grünem Tee können folgende Symptome auftreten :

Symptome Ursache
Leberschäden Catechine wirken bei hoher Dosierung hepatotoxisch (die Leber schädigend)

Herzrhythmusstörungen

Nervosität

Einschlafstörungen

 

Koffein

Eisenmangel

Das Tannin in grünem Tee kann die Aufnahme von pflanzlichem Eisen sowie von Folsäure hemmen.

Kontraindikationen

  • Schwangerschaft
  • Magenbeschwerden
  • Darmentzündungen
  • Nierensteine
  • Stoffwechselstörungen von Oxalsäuren

Auch Kinder sollten wegen des Koffeins diese Kapseln nicht einnehmen.

Revolyn Keto Burn Alternative

Aufgrund der gesundheitlichen Nebenwirkungen von Fatburner mit Grüntee-Extrakten würde ich eher Diätpillen wählen, welche überhaupt nicht in den Stoffwechsel eingreifen.

Das funktioniert sehr gut mit Carb Blockern (Kohlenyhdratblockern), da diese bereits im Darm die Zuckermoleküle blockieren und erst gar nicht in den Blutkreislauf gelangen.

Hier geht’s zu den besten Carb Blockern

Sehr bewährt hat sich auch das Reduxan System.

Reduxan enthält einen Fettbinder + Kohlenyhdratblocker.

Der Fettbinder aus Chitosan heftet sich bereits im Magen an die aufgenommenen Nahrungsfette. Diese sind dann zu groß, um vom Darm in den Blutkreislauf absorbiert zu werden.

FAZIT : Die Fette und die Kohlenyhdrate werden einfach unverdaut ausgeschieden.

Der Reduxan Drink sorgt zudem für ein langanhaltendes Sättigungsgefühl, was wiederum zu einer verminderten Nahrungsaufnahme führt.

Da diese Substanzen erst gar nicht von der Darmschleimhaut in den Stoffwechsel gelangen, hat Reduxan auch keinerlei Nebenwirkungen.

Hier geht´s direkt zu Reduxan


Reduxan

Hier gehts´zu meinem ausführlichen Testbericht über Reduxan

Glucomannan :

Der zweite Bestandteil von Revolyn Keto Burn ist Glucomannan.

Glucomannan ist ein natürlicher Ballaststoff aus der Konjakwurzel. In der asiatischen Küche wird Glucomannan als Bindemittel für Nudeln oder Kekse verwendet.

Glucomannan ist seit einiger Zeit ein wichtiger Bestandteil in fast allen Appetitzüglern.

Der Grund dafür ist, dass Glucomannan in Verbindung mit Wasser im Magen aufquillt und das 50 fache seines Eigengewichts binden kann.

Somit wirkt Glucomannan wie eine Magenverkleinerung von Innen.

Glucomannan hat keine Nebenwirkungen und eine gewichtsreduzierende Wirkung wird sogar von der Efsa bestätigt.

ACHTUNG : Diese Wirkung setzt laut Efsa erst bei einer Tagesdosis von mindestens 3000 mg pro Tag ein.

Daher sollte man beim Kauf von Glucomannan unbedingt auf die angegebene Wirkstoffmenge achten.

Hier ein Vergleich mit einem sehr guten Glucomannan Produkt, welches in Deutschland hergestellt wird.

 Revolyn Keto Burn  Gluco Plus von Lichtenberger Pharma
 

 

Tagesdosis 250 mg Tagesdosis 3000 mg
Hier geht´s direkt zum Angebot Hier geht´s direkt zum Angebot

Meine persönlichen Erfahrungen

Ich habe vom Hersteller zwei Dosen des Produktes kostenlos erhalten.

Nach dem ersten Tag bemerkte ich, dass ich Nachts überhaupt nicht einschlafen konnte, obwohl ich Abends gar keine Kapsel mehr eingenommen hatte. Den ganzen Tag verspürte ich eine unangenehme Nervosität.

Am zweiten Tag bekam ich Herzrhythmusstörungen und meine Einschlafprobleme verstärkten sich. Nachts wachte ich sogar mit Halluzinationen auf.

Aus diesen Gründen habe ich am dritten Tag den Selbsttest mit Revolyn Keto Burn abgebrochen.

Auch die Erfahrungen von AnwenderInnen im Netz sind eher negativ. Hier ein Auszug aus Facebook.

 

Revolyn Keto Burn Stiftung Warentest

Die Stiftung Warentest hat Revolyn Keto Burn bisher nicht getestet.

Die Stiftung Warentest hat allerdings Fatburner mit grünem Tee Extrakt geprüft, welche alle beim Test durchgefallen sind.

Wo kann man Revolyn Keto Burn kaufen ?

Revolyn Keto Burn kann man direkt beim Hersteller oder bei Amazon bestellen.

In Drogeriemärkten, wie dm, Rossmann oder Müller ist Revolyn Keto Burn nicht erhältich. Auch in der Apotheke kann man die Abnehmpillen nicht kaufen.

Preisvergleich

1 Dose à 60 Kapseln kostet 39,95

3 Dosen kosten 79,95 Euro

5 Dosen kosten 119,75 Euro

 

Einnahme – Anwendung

2 Mal am Tag eine Kapsel jeweils Morgens und Abend

Kontraindikationen

  • Schwangerschaft
  • Magenbeschwerden
  • Darmentzündungen
  • Nierensteine
  • Stoffwechselstörungen von Oxalsäuren

Auch Kinder sollten wegen des Koffeins diese Kapseln nicht einnehmen.

Revolyn Keto Burn Bewertung – Kritik

Aufgrund der aktuellen Studienlage und der Nebenwirkungen kann ich Revolyn Keto Burn nicht empfehlen. Auch die betrügerischen Marktetingkampagnen sind nicht gerade vertrauensfördernd.

Fatburner, welche in den Stoffwechsel pharmakologisch manipulieren, sind immer mit Vorsicht zu genießen. Insbesondere Produkte mit grünem-Tee-Extrakt in solch einer hohen Dosierung können toxisch wirken und schwere Organschäden zur Folge haben.

Wenn man abnehmen will, sollte man einfach nur darauf achten, dass die Energiebilanz im negativen Bereich ist.

Das erreicht man entweder durch eine verminderte Kalorienzufuhr oder durch Fettbinder bzw. Kohlenhydratblocker, welche dafür sorgen, dass die „Kalorien“ erst gar nicht in unseren Stoffwechsel gelangen.

Einer meiner Favoriten ist daher das Reduxan System, da Reduxan ein Fettbinder + Kohlenydratblocker enthält.

Der Fettbinder aus Chitosan heftet sich bereits im Magen an die aufgenommenen Nahrungsfette. Diese sind dann zu groß, um vom Darm in den Blutkreislauf absorbiert zu werden.

FAZIT : Die Fette und die Kohlenyhdrate werden einfach unverdaut ausgeschieden.

Der Reduxan Drink sorgt zudem foür ein langanhaltendes Sättigungsgefühl, was wiederum zu einer verminderten Nahrungsaufnahme führt.

Hier geht´s direkt zu Reduxan


Reduxan

Hier gehts´zu meinem ausführlichen Testbericht über Reduxan

Summary
Review Date
Reviewed Item
Revolyn Keto Burn
Author Rating
11stargraygraygraygray

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.