Vibrationsplatte Aldi 2019 Erfahrungen Test – Was taugt das Vibrationsboard Active Touch von Crane

Die Vibrationsplatte von ALDI Crane ist auch 2019 wieder bei ALDI Süd und Nord für nur 99,-Euro im Angebot.

Doch was taugt das Vibrationsboard „Active Touch“ von Aldi Crane eigentlich und ist die Vibrationsplatte empfehlenswert?

Mehr dazu in dem ausführlichen Testbericht.

ALDI Crane Vibrationsboard Testbericht

Bei dem Kauf einer Vibrationsplatte sind einige Kriterien von größter Wichtigkeit, um das gewünschte Trainingsziel zu erreichen.

Vibrationsplatten erfüllen viele Funktionen. Man kann damit Muskulatur aufbauen und vor allem die Tiefenmuskulatur stärken, Cellulite bekämpfen, die Knochendichte erhöhen oder einfach nur durch den Massageeffekt die Durchblutung fördern.

Wie Vibrationsplatten funktionieren und ob man damit wirklich abnehmen kann, könnt ihr in diesem ausführlichen Artikel nachlesen.

Mit einer Vibrationsplatte kann man auch sehr gut abnehmen, da der Kalorienverbrauch sehr viel höher ist, als bei anderen Sportarten.

Doch nicht mit jeder Vibrationsplatte kann man diesen Effekt erreichen.

Darauf sollte man beim Kauf einer Vibrationsplatte unbedingt achten

Frequenz

Die Frequenz ist eines der wichtigsten Kriterien für das Erreichen der gewünschten Trainingsziele beim Vibrationstraining.

Erst ab einer Frequenz von 20 Herz (Hz) findet ein ausreichender Reiz für eine Muskelstimulation satt, welche zu einem Wachstum der Muskelfasern führt.

Was bedeutet Hertz (Hz) ?

Hertz (Abkürzung Hz) ist die Maßeinheit für die Frequenz. Sie gibt die Anzahl der Vorgänge pro Sekunde an.

Bei einer Vibrationsplatte werden die Schwingungen pro Sekunde in Hertz angegeben.

Die Vibrationsplatte von Aldi verfügt nur über eine Frequenz von 16 Hertz, was für den Muskelaufbau und den damit verbundenen Kalorienverbrauch nicht ausreicht.

Somit erfüllt die Vibrationsplatte von Aldi eher den Zweck der Muskelentspannung und Steigerung der Mobilisation und Koordination.

5 – 10 Hertz (niedrige Frequenz)
  • Detonisierung (Entspannung) der Muskulatur
  • Förderung der Balance
  • Verbesserung der propriozeptiven Wahrnehmung (Tiefensensibilität)
10 – 20 Hertz (mittlere Frequenz)
  • Tonisierung des Muskels
  • Verbesserung der Koordinationsfähigkeit
  • Stimulation des Knochengewebes und des Knorpels
  • Faszientraining
  • Lockerung der Rückenmuskulatur bei Rückenschmerzen
  • Mobilisation von Gelenken
  • Verbesserung der Obstipation (Stimulierung des Verdauungsapparates)
  • Förderung der Durchblutung
20 – 50 Herz (hohe Frequenz)
  • Neurologische Stimulation
  • Positiver Einfluss auf die Hormonproduktion
  • Muskelaufbau
  • Erhöhte Fettverbrennung

 

1 – 2 – 3 – 4 – 5 -6 – 7 – 8 – 9 – 10 – 11  12 – 13 – 14 – 15 – 16 – 17 – 18 – 19 20 – 21 – 22 – 23 – 24 – 25 -26 -27 – 18 – 29 – 30
Mobilistation Dehnungsreflex Muskelaufbau

 

Wer mit einer Vibrationsplatte abnehmen will, sollte ein Vibrationsboard mit einer Frequenz von bis zu 50 Hz wählen, wie z.B. unseren Testsieger, die Bluefin Vibrationsplatte.

Hier geht´s direkt zu meinem Testsieger

 

Vibrationsbewegung

Vertikale Vibration

Die Vibrationsplatte bewegt sich von oben nach unten. Es werden nur Muskeln entlang der Querachse trainiert

Nachteile :

geringer Trainingseffekt

3D (triaxiale) Vibration

Zusätzlich zur vertikalen Vibration findet eine horizontale Vibration der Platte statt

Vorteile :

  • Sehr Hoher Trainingseffekt
  • Muskelkontraktionen werden sowohl in der Frontalebenen als auch auf der Seite ausgelöst

Oszillierende (seitenalternierende) Vibration

 

Funktionieren nach dem Wipp-Prinzip und entsprechen daher dem natürlichen Bewegungsablauf des Menschen. Auch der Marktführer Galileo setzt auf oszillierende Vibrationen

Vorteile :

  • Hoher Trainingseffekt
  • Sehr gut bei Rückenschmerzen

4D Vibration

Auf der ISPO 2018 wurde als Messeneuheit die erste 4D Vibrationsplatte vorgestellt, welche Vibration und Oszillation vereint.

Hier geht’s direkt zur neuen 4D Vibrationsplatte

Die Vibrationsplatte von Aldi Crane setzt auf die seitenalternierende (oszillierende) Vibration.

Amplitude

Die Amplitude ist die Schwingungsbreite, also der Bereich in welchem sich die Platte auf und ab bewegt.
Je größer die Amplitude, desto höher sind die Beschleunigungskräfte, welche auf den Körper wirken.
Die Aldi Crane Vibrationsplatte liegt mit einer Amplitude von bis zu 10 mm in einem sehr hohen Bereich.

Motorleistung

Die Motorleistung ist für die Qualität der Vibrationen entscheidet. Man sollte auch darauf achten, dass die Vibrationsplatte über einen AC-Motor (Wechselstrom-Motor) verfügt, da diese Technik einen leisen Betrieb gewährleistet.

Die Aldi Crane Vibrationsplatte verfügt über einem leisen 200 Watt AC-Motor.

Insbesondere die Motorleistung ist für die Qualität und Leistung einer Vibrationsplatte entscheidend. Personen mit einem höheren Gewicht, sollten daher unbedingt eine Rüttelplatte mit einem starken Motor wählen.

Maximalgewicht

Die Höchstlast für die ALDI Crane Vibrationsplatte beträgt 120 kg.

ALDI Crane Vibrationsplatte Technische Daten im Überblick

Versorgungsspannung 230  240 Volt
Motorleistung 200 Watt
Schutzklasse I
Batterien Fernbedienung 2× LR03(AAA)/1,5V
Umgebungstemperatur 10  40°
Vibrationsfunktion Seitenalternierend / Wipp-Vibration
Maße ca. 69 x 39 x 13 cm
Trainingsfläche ca. 64 x 34 cm
Gewicht 18 kg
Maximale Belastbarkeit 120 kg
Voreingestellte Programme 5
Laufzeit Programme max. 10 Minuten
Schwingung / Frequenz 16 Hz
Geschwindigkeitsstufen 20 Stufen
Amplitude 1- 10 mm

Aldi Vibrationsboard Video

ALDI Crane Vibrationsplatte kaufen

Die ALDI Crane Vibrationsplatte ist nur am Aktionstag bei Aldi Süd / Nord erhältlich. Meist wird das Vibrationsboard in der zweiten Januarwoche als Aktionsartikel bei Aldi angeboten.

ALDI Crane Vibrationsplatten Alternativen

Hier ein Vergleich der Aldi Vibrationsplatte mit dem Testsieger sowie dem Modell von Lidl

Bluefin Fitness Vibratonsplatte ALDI Crane Vibrationsboard CRIVIT LIDL Vibrationsboard
Preis 189,- Euro 99,- Euro 99,- Euro
Maximalgewicht bis 150 kg bis 120 kg bis 130 kg
Vibration oszillierend oszillierend oszillierend
Frequenz bis 60 Hz bis 16 Hz bis 16 Hz
Programme 5 5
Geswindigkeitsstufen 180 20 20
Motor 1000 Watt 200 Watt 200 watt
Fernbedienung

Widerstandsbänder

Besonderheiten  Display zeigt Zeit/Geschwindigkeit/Puls an

Eingebaute Bluetooth-Lautsprecher

MP3-Player kann angeschlossen werden, um während des Trainings Musik zu hören.

2 Haltegriffe auf dem Board  

2 integrierte Liegestützgriffe

Trainingsmatte inklusive

Kaufen Hier geht´s direkt zum Angebot Nicht online erhältlich Hier geht´s direkt zum Angebot

Vibrationsboard Aldi Crane Active Touch Stiftung Warentest

Leider hat die Stiftung Warentest bisher noch keine Vibrationsplatten getestet.

Vibrationsplatte ALDI Crane 2019 Bewertung

Das Vibrationsboard von ALDI ist auf jeden Fall empfehlenswert, wenn man mit dem Gerät die Mobilisation und Koordination verbessern, bzw. eine Tonisierung der Muskulatur erreichen will.

Wenn man jedoch eine gesteigerte Fettverbrennung durch Vibrationstraining bzw. ein Aufbau der Muskulatur anstrebt, dann sollte man eher ein Gerät mit einer höheren Frequenz wählen, wie z.b. die Bluefin Vibrationsplatte

Hier geht´s direkt zu meinem Testsieger

 

Lest unbedingt auch meinen Bericht mit der Antwort, warum Kohlenhydrate so böse sind und ob man mit Carb Blockern wirklich abnehmen kann

 

Summary
Review Date
Reviewed Item
Vibrationsboard ALDI Crane
Author Rating
41star1star1star1stargray

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.