Uncategorized

Shape Kapseln Erfahrungen und Test – So kann man mit den Capsules for Metabolism Support abnehmen!

Durch einige Werbeanzeigen im Internet wurde ich auf die neuen Shape Kapseln (Capsules for Metabolism Support) aufmerksam.

Capsules of Metabolism Support = Kapseln zur Stoffwechselunterstützung

Die Forschung konnte in den letzten Jahren erhebliche Fortschritte bei der Entwicklung von Medikamenten zur Adipositas-Therapie verzeichnen.

Doch nicht jedes Produkt, welches in den Medien beworben wird, hält was es verspricht.

Deshalb habe ich mir diese Shape Advanced Body Formulation Kapseln für einen persönlichen Test bestellt und werde auch die Wirkung der Inhaltsstoffe aus ernährungswissenschaftlicher Sicht bewerten. Die Shape Kapseln werden übrigens in den USA als Style Kapseln vermarktet.

Für die Bewertung schaue ich mir nur unabhängige wissenschaftliche Studien aus medizinischen Datenbanken an und keine, welche vom Hersteller in Auftrag gegeben wurden.

Shape Kapseln Inhaltsstoffe – was ist drin?

Shape Capsules for Metabolism Support Inhalt Zusammensetzung

Wir wir an der Zutatenliste erkennen können, setzt der Hersteller der Shape Kapseln in seinem Produkt auf Aminosäuren, wie sie neuerdings in vielen Diätprodukten verwendet werden.

Aminosäuren sind die Grundbausteine aller Proteine, die lebenswichtige Funktionen in unserem Körper erfüllen. Sie sind an der Bildung von Muskeln, Organen, Haut, Haaren, Hormonen, Enzymen und Neurotransmittern beteiligt.

Aminosäuren Molekül

Für die Synthese körpereigener Proteine sind etwa 20 Aminosäuren erforderlich, wobei 9 dieser proteinogenen Aminosäuren als essenziell gelten. Da diese nicht vom Körper selbst produziert werden können, müssen sie durch die Nahrung aufgenommen werden, um möglichen Mangelerscheinungen vorzubeugen.

Können Aminosäuren das Leben verlängern?

Interessant ist eine Studie von Prof. Dr. Eline Slagboom.

Prof. Dr. Eline Slagboom ist eine niederländische Biologin, die sich auf die menschliche Vererbung und das Altern spezialisiert hat. Sie ist Professorin für Molekulare Epidemiologie an der Universität Leiden und Fellow am Max-Planck-Institut für Biologie des Alterns in Köln.

Slagboom machte sich auf die Suche nach dem Methusalem-Gen und wertete das Erbgut von mehr als 13.000 Hundertjährigen aus.

Dabei fand sie heraus, dass bestimmte Aminosäuren die Lebensdauer verlängern können (1).

Doch wir wollen nicht vom Thema abschweifen und widmen uns nun der wichtigsten Frage, die du dir in Bezug auf die Shape Kapseln gestellt hast.

Kann man mit den Aminosäuren in diesen Shape Kapseln abnehmen?

L-Glutathion

L-Glutathion ist ein Tripeptid, das aus den Aminosäuren Glutaminsäure, Cystein und Glycin besteht. Es ist ein körpereigenes starkes Antioxidans, das unter anderem auch an der Fettverbrennung beteiligt ist.

Mit zunehmendem Alter nimmt auch die Produktion von Glutathion ab.

Glutathion kommt in erhöhter Konzentration in der Leber vor und spielt eine große Rolle bei der Entgiftung. Ein Glutathion-Mangel kann zudem den Alterungsprozess beschleunigen (2).

Shape Kapseln Wirkung L-Glutathion Funktion Entgiftung der Leber und Abnehmen Infografik

Bild von rawpixel.com auf Freepik

Wirkung von L-Glutathion auf die Fettverbrennung

L-Glutathion kann die Fettverbrennung auf verschiedene Weisen fördern:

  • Erhöhung der Aktivität von Enzymen, die an der Fettverbrennung beteiligt sind. Zu diesen Enzymen gehören unter anderem die Carnitin-Palmitoyltransferase (CPT1), welche die Fettsäuren in die Mitochondrien transportiert, und die Beta-Hydroxy-Beta-Methylglutaryl-Coenzym-A-Reduktase (HMG-CoA-Reduktase), die die Fettsäuren in Ketonkörper umwandelt. L-Glutathion kann die Aktivität dieser Enzyme erhöhen und so die Fettverbrennung fördern.
  • Reduzierung der Produktion von Fettsäuren. Die Fettsäureproduktion wird durch das Enzym Acyl-CoA-Carboxylase (ACC) katalysiert. L-Glutathion kann die Aktivität von ACC reduzieren und so die Produktion von Fettsäuren hemmen.

L-Glutathion kann auch die Insulinsensitivität verbessern, indem es die Aktivität von Peroxisomen in den Mitochondrien erhöht.

Peroxisomen sind kleine Zellorganellen, die giftige Stoffwechselprodukte sowie Fettsäuren abbauen.

Mitochondrien sind kleine, runde Zellorganellen, die für die Energiegewinnung in der Zelle verantwortlich sind.

Eine verbesserte Insulinsensitivität kann dazu beitragen das Gewicht zu reduzieren, indem sie den Körper daran hindert, zu viel Zucker in Form von Fett zu speichern.

L-Citrullin

L-Citrullin ist eine Aminosäure, die im Körper in Arginin umgewandelt wird. Arginin ist ein wichtiger Vorläufer von Stickoxid (NO).

Arginin wird oft als natürlicher Blutdrucksenker vermarktet.

NO ist ein Signalmolekül, das eine Vielzahl von physiologischen Funktionen reguliert, einschließlich der Durchblutung, der Muskelfunktion und der Appetitregulation.

Es gibt zwei Hauptmechanismen, durch die L-Citrullin den Appetit reduzieren kann:

  • Erhöhung der Stickoxidproduktion: NO wirkt auf den Hypothalamus, eine Region des Gehirns, die den Appetit reguliert. NO signalisiert dem Hypothalamus, dass der Körper mit Nährstoffen versorgt ist, wodurch der Appetit reduziert wird.
  • Verringerung der Produktion von Ghrelin: Ghrelin ist ein Hormon, das den Appetit anregt. L-Citrullin kann die Produktion von Ghrelin verringern, wodurch der Appetit ebenfalls reduziert wird. Ghrelin wird oft als „Heißhunger-Hormon“ bezeichnet.

Hunger entsteht im  Kopf

Hunger und Sättigung werden im Hypothalamus gesteuert. Der Hypothalamus ist eine kleine Region im Gehirn, die für viele wichtige Funktionen des Körpers verantwortlich ist, darunter auch für den Hunger und die Sättigung.

Hunger und Sättigung Hypothalamus
Brain hypothalamus in human silhouette vector

In einer Studie aus dem Jahr 2016 nahmen gesunde Männer und Frauen über einen Zeitraum von acht Wochen täglich 2,5 Gramm L-Citrullin ein. Die Teilnehmer, die L-Citrullin einnahmen, hatten einen um 16 % verringerten Appetit als die Teilnehmer, die ein Placebo einnahmen.

Diese Studien zeigen, dass L-Citrullin den Appetit reduzieren kann. Weitere Forschung ist jedoch erforderlich, um die genauen biochemischen Mechanismen dieser Wirkung zu verstehen.

Hier geht´s direkt zu den Original Shape Kapseln mit 46% Rabatt*

 

Ashwaghanda

Ashwaghanda Inhalt Shape

Ashwaghanda wird ja neuerdings in der Fitness-Szene sehr gehypt.

Ashwagandha (Withania somnifera) ist eine Pflanze, die in der traditionellen indischen Medizin, Ayurveda, seit langem verwendet wird. Sie wird oft als Adaptogen bezeichnet.

Ein Adaptogen ist eine biologisch aktive Substanz, die dem Körper helfen soll, sich an Stresssituationen anzupassen.

Laut einer beeindruckenden Untersuchung könnte Ashwagandha dazu beitragen, den Cortisolspiegel und somit die Auswirkungen von Stress zu reduzieren.

Bei anhaltendem Stress sind die Hormonspiegel von Adrenalin und Cortisol kontinuierlich erhöht, was nicht nur das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, sondern auch von Diabetes und Depressionen erhöhen kann.

Des Weiteren beeinträchtigt das Hormon Cortisol das Immunsystem und hat negative Auswirkungen auf den Stoffwechsel, was zu einer verstärkten Ansammlung vor allem von Bauchfett führen kann. Eine doppelblinde, randomisierte, placebokontrollierte Studie ergab, dass die Einnahme von Ashwagandha zu einer bedeutenden Senkung des Serumcortisolspiegels führte.

Quelle: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC3573577/

Meine persönlichen Erfahrungen mit Ashwaghanda

Vor ca. 2 Jahren nahm ich ein sog. „Greens-Pulver“ zu Deckung meines persönliche Vitaminbedarfs zu mir, welches auch Ashwaghanda enthielt.

Was sich sofort nach der Einnahme bemerkbar machte, war das starke Sättigungsgefühl.

Da das Pulver keine Proteine und neben Ashwaghanda nur Vitamine enthielt, konnte ich mir diese Appetitzügelung nur durch die Zutat Ashwaghanda erklären.

Tatsächlich stand ich zu dieser Zeit unter enormem beruflichen Stress und hatte durch den erhöhten Cortisolspiegel ständig Heißhungerattacken.

Welchen Einfluss hat Cortisol auf die Gewichtszunahme?

Cortisol ist ein Stresshormon, das von den Nebennieren produziert wird.

Es wird in Stresssituationen freigesetzt, um den Körper auf eine Kampf-oder-Flucht-Reaktion vorzubereiten. In dieser Reaktion wird der Stoffwechsel beschleunigt, um dem Körper Energie zu liefern.

Langfristig erhöhte Cortisolspiegel können jedoch zu einer Gewichtszunahme führen. Dies geschieht aufgrund folgender Mechanismen:

Heißhunger

Cortisol beeinflusst mehrere Hormone, die für Hunger und Heißhunger verantwortlich sind. Dazu gehören Leptin, Insulin und Neuropeptid Y (NPY). Cortisol steigert somit den Appetit und führt zu einem Verlangen nach süßen, fettigen und salzigen Speisen.

Verlangsamter Stoffwechsel

Cortisol verlangsamt den Stoffwechsel, was bedeutet, dass der Körper weniger Kalorien verbrennt. Dies kann ebenfalls zu einer Gewichtszunahme führen.

Förderung der Fettspeicherung

Cortisol fördert die Speicherung von Fett im Bauchbereich. Bauchfett ist besonders schädlich für die Gesundheit, da es mit einem erhöhten Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes und einige Krebsarten verbunden ist.

Cortisol führt auch dazu, dass unreife Fettzellen zu reifen Adipozyten (Fettzellen) heranwachsen.

Cortisol und das Bauchfett

Cortisol Bauchfett Shape Kapseln

Cortisol wird ja vorwiegend in den Nebennieren produziert, doch es existiert noch eine andere Quelle – das Bauchfett.

Insbesondere das tiefe Fett im Bauchbereich, auch als viszerales Bauchfett bekannt, beherbergt ein Enzym namens 11-Beta-Hydroxysteroid-Dehydrogenase (11-HSD). Dieses Enzym hat die Fähigkeit, inaktives Cortison in aktives Cortisol umzuwandeln. Das bedeutet, dass Bauchfett in der Lage ist, sein eigenes Cortisol zu produzieren! In einem weiteren Aspekt der komplexen Beziehung zwischen Insulin und Cortisol steigert Insulin die Aktivität von 11-HSD, was wiederum den Cortisolspiegel erhöht. Dieser Anstieg kann letztendlich zu einer gesteigerten Insulinresistenz führen.

Übrigens kann auch Schlafmangel zu einem erhöhten Cortisolspiegel führen.

Ist dir schon mal aufgefallen, dass du ständig Hunger hast, wenn du zu wenig geschlafen hast?

Hier geht´s direkt zu den Original Shape Kapseln mit 46% Rabatt*

 

L-Glutamin

L-Glutamin ist eine wichtige Nährstoffquelle für Darmzellen. Es kann dazu beitragen, die Darmgesundheit zu fördern und Entzündungen im Darm zu reduzieren.

L-Glutamin fördert die Besiedelung von gesundheitsfördernden Bakterien und reduziert das Wachstum von schädlichen Bakterien.

Mittlerweile weiß man, welchen Einfluss Darmbakterien auf die Gewichtszunahme haben können. Davon handelt übrigens auch das Buch „Schlank mit Darm“ von Dr. Michaela Axt-Gadermann.

Einige Forschungen legen auch nahe, dass Darmbakterien Hormone beeinflussen können, die den Appetit regulieren. Eine Dysregulation dieser Hormone könnte zu einem gesteigerten Hungergefühl und einer veränderten Nahrungsaufnahme führen.

Darmbakterien Abnehmen Infografik

 

Himbeer-Ketone

Diätprodukte mit Himbeerketon sind vor allem in den USA ein Verkaufsschlager, seit sich die Kardashians geoutet haben, dass sie damit abgenommen haben.

Zu diesem Wirkstoff habe ich schon einen ausführlichen Beitrag über ein anderes Produkt geschrieben. Wenn dich das interessiert, findest du den Beitrag über Himbeerketone hier.

Shape Kapseln Nebenwirkungen – sind die Capsules for Metabolism Support gefährlich?

Im Gegenteil. Eine ausreichende Versorgung mit Aminosäuren ist für die Gesundheit von entscheidender Bedeutung. Ein Mangel an Aminosäuren kann zu einer Reihe von gesundheitlichen Problemen führen.

Ashwagandha gilt in den empfohlenen Mengen als sicheres Lebensmittel. Ashwaghanda wird als traditionelle indische Heilpflanze seit Jahrhunderten zur Behandlung einer Vielzahl von Beschwerden verwendet wird. Es wird angenommen, dass Ashwagandha folgende positiven Wirkungen hat:

  • Stressabbau
  • Verbesserung der Stimmung
  • Steigerung der Energie
  • Verbesserung der Schlafqualität
  • Stärkung des Immunsystems
  • Verbesserung der kognitiven Funktion
  • Reduzierung von Entzündungen

Wo kann man die Shape Kapseln kaufen?

Momentan sind die Shape Kapseln nur über die Herstellerseite erhältlich. Ob auch der Vertrieb über Apotheken geplant ist, konnte ich bisher nicht herausfinden.

In Drogeriemärkten, wie Rosssmann oder dm gibt es keine vergleichbaren Produkte zu kaufen. Diese günstigen Drogerieprodukte zum Abnehmen zielen fast alle darauf ab, den Stoffwechsel durch Koffein anzukurbeln, was ich persönlich nicht empfehlenswert finde.

Shape Kapseln Rabattcode

Shape Kapseln Rabattcode – Gutscheincode

Aktuelle Rabattaktionen findet ihr hier.

Meine persönlichen Erfahrungen mit den Shape Kapseln (Capsules for Metabolism Support)

Ich habe mir natürlich diese Shape Kapseln auch selbst bestellt, um die Wirksamkeit zu testen.

Shape Kapseln persönliche Erfahrungen

In Foren, wie Gutefrage.net oder Reddit habe ich leider keine Rezensionen über die Shape Kapseln gefunden, was nicht verwunderlich ist, da die Tabletten ja erst seit einigen Wochen erhältlich sind.

Gemeinnützige unabhängige Verbraucherorganisationen, wie die Stiftung Warentest haben die Shape Kapseln auch noch nicht getestet, was sehr hilfreich gewesen wäre.

Die Shape Kapseln werde ich mit zwei weiteren übergewichtigen (weiblich und männlich) testen, die trotz Kaloriendefizit bisher große Probleme beim Abnehmen hatten.

Unsere Ergebnisse werde ich nach ca. 6 Wochen hier mitteilen.

Shape Kapseln Bewertung – Fazit – Kritik

Die Shape Kapseln sind ein vielversprechendes Nahrungsergänzungsmittel, welches mit seinen Wirkstoffen insbesondere auf einen ausgeglichenen Hormonhaushalt abzielt.

Hormone spielen eine entscheidende Rolle beim Abnehmen, da sie verschiedene Prozesse im Körper beeinflussen, die den Energiehaushalt und den Stoffwechsel regulieren.

Hormonelle Störungen können das Abnehmen erschweren oder sogar unmöglich machen.

Du hast sicher schon von diesen Abnehmspritzen (Wegovy, Ozempic und Saxenda) gehört, die momentan in allen Medien präsent sind, gehört.

Die großen Abnehmerfolge dieser Injektionen beruhen auch auf der Nachahmung eines Hormons. In diesem Fall handelt es sich um das Darmhormon GLP-1, welches den Hunger hemmt.

Uns allen ist auch bekannt, dass z.B. bei einer Schilddrüsenunterfunktion mit einem Mangel an T4 (Thyroxin) und T3 (Trijodthyronin) der Stoffwechsel stark verlangsamt wird.

Auch hier kann man erkennen, welchen großen Einfluss Hormone auf das Abnehmen haben können.

Es kommen immer wieder Leute zu mir, die mir erzählen, dass sie sich ständig im Kaloriendefizit befinden und dennoch nicht abnehmen.

Oft stellt sich dann heraus, dass sie unter Dauerstress stehen und ihre Cortisolspiegel dauerhaft erhöht sind.

Gerade in solchen Fällen kann ich ein Produkt, wie die Shape Kapseln auf jeden Fall empfehlen.

Was ich aber an den Shape Kapseln so besonders finde ist, dass man dieses Diätprodukt genauso gut als Anti-Aging Mittel vermarkten könnte.

Wusstest du dass Glutathion-Injektionen gegen Falten als Off-Label-Behandlung in den USA sehr populär sind?

Glutathion und Glutamin können Produktion von Kollagen und Elastin fördern. Kollagen und Elastin sind wichtige Proteine, die für die Festigkeit und Elastizität der Haut verantwortlich sind. Studien haben gezeigt, dass Glutathion die Kollagenproduktion und die Hautfeuchtigkeit verbessern kann.

Hier geht´s direkt zu den Original Shape Kapseln mit 46% Rabatt*

 

 

 

Wissenschaftliche Quellenangaben:

(1) https://www.naturavitalis.de/Mediathek/Magazine/Aminosaeuren-Eine-medizinische-Revolution.html

(2) https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/26467067/

Ein Gedanke zu „Shape Kapseln Erfahrungen und Test – So kann man mit den Capsules for Metabolism Support abnehmen!

  • Tamara

    Waren diese Shape Kapseln wirklich in der Höhle der Löwen und wenn ja, gibt es dazu ein Video?

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert