Plantbreak Erfahrungen Test – wie gut ist der Proteinriegel aus der Höhle der Löwen?

Max Rongen stellt in der VOX Sendung „Die Höhle der Löwen“ als jüngster DHDL Gründer eine Backmischung für vegane Proteinriegel vor.

Der Gründer ist gerade erst 18 Jahre alt geworden und hat bereits neben dem Abitur schon zwei Ausbildungen als Fitnesscoach und Ernährungsberater absolviert.

Was ist das Besondere an der Plantbreak Backmischung?

Eine Plantbreak Backmischung ergibt 12 Riegel.

Die Backmischung dient dabei als Basis und kann mit zusätzlichen Zutaten, wie Nüssen, Früchten oder Gewürzen aufgewertet werden.

Die Zubereitung ist sehr einfach und in 5 Minuten fertig!

Alle Zutaten sind vegan und stammen aus kontrolliert ökologischem Anbau.

Das Besondere an Plantbreak ist, dass in dem Produkt keine künstlichen Süßungsmittel sowie keine Konservierungsstoffe verwendet werden.

Lieferumfang :

Die Backmischungen gibt es als

  • Bio-Backmischung „Genuss“ (kernig & würzig), 300 g (ergibt 12 Stück)
  • Bio-Backmischung „Protein“ (fruchtig), 300 g (ergibt 12 Stück)

inklusive einer hitzebeständigen Silikonbackform (bis 260° Celsius) in den Maßen  29,5 x 17 x 3 cm.

Plantbreak Inhaltsstoffe

Backmischung Protein

Hafervollkornmehl, Kokosmehl, Dinkelvollkornflocken, 5,4% getrocknete Sauerkirschen, Kokosblütenzucker*, Sonnenblumenprotein, Kokosraspel

Als Hauptproteinquelle wird bei diesem veganen Proteinriegel Sonnenblumenprotein verwendet.

Sonnenblumenprotein besteht, neben essentiellen Aminosäuren, aus Ballaststoffen, Vitaminen und Mineralien.

Es handelt sich dabei um ein leicht verdauliches Eiweiß mit einem angenehm nussigen Geschmack.

Sonnenblumenkerne werden als Proteinquelle immer beliebter. Aufgrund der kurzen Transportwege ist der CO² Ausstoß sehr gering.

Sonnenblumenkerne sind reich an Magnesium, Vitamin E , Vitamin B1 , B3 ,B6 , Kupfer und Zink.

Die Kerne enthalten ungesättigte Fettsäuren und haben einen sehr geringen Gehalt an Kohlenhydraten.




Kokosmehl ist ein hervorragendes glutenfreies Bindemittel und hat einen positiven Einfluss Einfluss auf den Blutzuckerspiegel. Kokosmehl gilt auch als wertvoller Eiweiß- und Ballaststofflieferant.

Hafer enthält neben den essentiellen Aminosäuren Isoleucin, Leucin, Lysin, Methionin, Phenylalanin und Valin auch wichtige Vitamine und die Mineralstoffe  Kalium, Magnesium, Eisen, Calcium, Zink und Phosphor.

In der Naturheilkunde wird Hafer auch eine heilende Wirkung zugesprochen, da insbesondere grüner Hafer den Körper von Stoffwechselprodukten befreien soll.

Dinkel enthält höherwertiges Eiweiß als Weizen und hat einen hohen Gehalt an Kieselsäure, was für eine Straffung des Bindegewebes sorgen kann.

Dinkelvollkornflocken enthalten im Gegensatz zu Haferflocken mehr Ballaststoffe.

Die Herstellung von Dinkelvollkornflocken erfolgt in einem hydrothermischen Verfahren aus Dinkelgetreide, bei welchem die enthaltene Stärke aufgespalten wird.

Süßungsmittel :

In der Backmischung werden keine künstlichen Süßstoffe und kein handelsüblicher Haushaltszucker verwendet.

Stattdessen wird mit natürlichem Kokosblütenzucker gesüßt.

Doch ist Kokosblütenzucker wirklich gesünder als Zucker?

Von den Kalorien her unterscheiden sich Kokosblütenzucker und weißer Zucker nur minimal.

Kokosblütenzucker 384 Kcal / 100 g
Weißer Zucker 400 Kcal / 100 g

Der Vorteil von Kokosblütenzucker liegt darin, dass er über einen niedrigeren glykämischen Index verfügt und somit den Blutzuckerspiegel nur langsam ansteigen lässt.

Dadurch wird weniger Insulin ausgeschüttet und Heißhungerattacken werden minimiert.

Backmischung „Genuss“

Hafervollkornmehl, Kokosmehl, 8,3% Kürbiskerne, Dinkelvollkornflocken, Kokosblütenzucker, Curcuma.

Curcuma gilt in der ayurvedischen Medizin schon seit Jahrtausenden als Heilmittel und erlebt momentan auch bei uns einen wahren Hype, da das antiinflammatorische Gewürzmittel gegen Krebs, Alzheimer, Arthrose, Magen-Darm-Beschwerden usw. wirken soll.

Aussagekräftige Studien über Kurkuma gibt es leider noch zu wenige, um dessen Wirksamkeit als „Allheilmittel“ zu bestätigen.

Kürbiskerne enthalten neben ihrem hohen Proteingehalt auch vielen antioxidativ wirkenden Pflanzenstoffe, wie Phenolsäuren, Lignane, Phytosterole und Cartinodie.

 Kürbiskerne enthalte eine biologische Wertigkeit von 137

Was ist die biologische Wertigkeit?

Wird ein Nahrungsprotein besser als Eiprotein vom Körper verwertet, hat es eine biologische Wertigkeit mit einem Wert über 100.

Wird im Gegensatz dazu ein Protein schlechter als Eiprotein vom Körper verwertet, liegt die biologische Wertigkeit dieses Proteins unter 100.

Je höher die biologische Wertigkeit eines Nahrungsproteins ist, desto niedriger ist die Bedarfsmenge

Plantbreak Proteinriegel im Vergleich mit handelsüblichen Produkten

Das Wichtigste bei einem Proteinriegel sind natürlich die Nährwerte.

Wir vergleichen nun mal die Plantbreak Backmischung mit veganen Alternativprodukten aus dem dm Drogeriemarkt und der Drogerie Rossmann

Alle Angaben beziehen sich auf 100 g

Plantbreak Backmischung „Protein

 

 

dm Protein-Riegel, Protein Bar, cacao vanilla

Rossmann enerBiO Bio Veganer Proteinriegel Vanille & Mandel
Zutaten

Hafervollkornmehl, Kokosmehl, Dinkelvollkornflocken, 5,4% getrocknete Sauerkirschen, Kokosblütenzucker, Sonnenblumenprotein, Kokosraspel

Erbsenprotein, braunes Reisprotein, Agavendicksaft, Reissirup, Kakaomasse, Datteln getrocknet, Kakaobohnenstücke geröstet (3,2%), Hanfsamen geschält, Kakaobutter, natürliches Aroma, Vanilleextrakt (0,5%), Meersalz.

Datteln, Reissirup, Erbsenprotein, Reisprotein, Hanfprotein, 3% Mandeln, geröstete Kakaobohnenstücke, natürliches Aroma, Kakaobutter, 0,4% Vanilleextrakt.

Brennwert

379 Kcal / 100 g

391 Kcal / 100 g

353 Kcal / 100 g

Fett

9,5 g

13 g

7,6 g

Eiweiß

14,4 g

27 g

20 g

Kohlenhydrate

52,4 g

40 g

49 g

davon Zucker

11,1 g

33 g

32 g

Wo kann man Plantbreak kaufen?

Die Plantbreak Backmischungen kann man momentan sehr günstig bei QVC kaufen.

Auch bei Amazon sind die Fertigbackmischungen erhältlich. In Drogeriemärkten, wie dm, Rossmann oder Müller kann man Plantbreak nicht kaufen.

Preisvergleich

2 Dosen Plantbreak Backmischung (à 300 g) + Silikonform

19,98 €

+ 5,95 € Versandkosten

Preis prüfen

Code: Neu2019

5 Euro Rabatt

Gültig vom 1.1. bis zum 31.12.2019

2 Dosen Plantbreak Backmischung (à 300 g) + Silikonform

23,99 €

+ 2,95 € Versandkosten

Preis prüfen

Hier bekommt ihr Amazon Gutscheine für die Teilnahme an Marktstudien geschenkt !

Plantbreack Gutschein – Rabattcode

ACHTUNG : Vom 01.01. bis zum 31.12.2019 gibt es für QVC Neukunden über folgenden link einen Rabatt in Höhe von 5 Euro mit dem

CODE : NEU2019

Hier könnt ihr den Gutschein einlösen



Plantbreak Anleitung

1. Eine reife Banane mit einer Gabel zerdrücken, bis eine breiige Masse entsteht. Pro Backmischung (für 12 Riegel) benötigt man eine Banane.

2. Banane mit einer Packung Backmischung und 500 ml Wasser so lange verrühren, bis ein ein Teig ensteht.

3. Nach belieben kann man Nüsse. Gewürze und Früchte beifügen.

4. Teig in die PLANTBREAK Riegel-Backform füllen

5. In den Backofen geben und bei bei 160 °C (Ober-/Unterhitze) 50 – 55 Minuten backen.

Wie lange sind die Plantbreak Riegel haltbar?

Die Fertig-Backmischung ist 12 Monate haltbar.

Da die gebackenen Riegel ohne Konservierungsstoffe auskommen, sollte man sie kühl lagern und innerhalb von 4-5 Tagen verzehren.

Bewertung – Kritik

Ich finde die Idee, Proteinriegel selbst zu backen bzw. mit meinen Lieblingszutaten zu verfeinern sehr gut.

Vom Geschmack und der Konsistenz her kann ich die Plantbreak Riegel auf jeden Fall empfehlen, da die Fitnessriegel sehr natürlich, nussig und nicht zu süß schmecken.

Vom Proteingehalt schneiden Konkurrenzprodukte meist etwas besser ab.

Allerdings muss man Bedenken, dass z.B. das Protein in Kürbiskernen mit einer sehr hohen biologischen Wertigkeit von 137 um einiges höher liegt, als Erbsenprotein mit einer Wertigkeit von „nur“ 60.

Sehr gut finde ich den Zuckergehalt, der bei Plantbreak weit unter dem der handelsüblichen Proteinriegel liegt.

Hier könnt ihr Plantbreak günstig kaufen



Summary
Review Date
Reviewed Item
Plantbreak Backmischung
Author Rating
51star1star1star1star1star

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.