Lidl Vibrationsplatte Erfahrungen Testbericht – was taugt das Crivit Vibrationsboard aus dem Discounter

Die Einzelunternehmen Lidl und Kaufland gehören zur Schwarz Gruppe, einem der größten Handelskonzerne in Europa.

Lidl hat mehrere Vibrationsplatten von renommierten Herstellern im Angebot, welche man über den Lidl Onlineshop bestellen kann.

Vibrationsplatten entwickelten sich in den letzten Jahren zu den beliebtesten Fitnessgeräten für Zuhause.

Das hat auch seinen Grund.

Mit den Rüttelplatten lässt sich nicht nur spielend Fett verbrennen und Muskulatur aufbauen. Sie helfen auch bei Cellulite, Verspannungen. Sie wirken durch den Massageeffekt durchblutungsfördernd und können sogar den Knochenaufbau fördern.

In diesem Testbericht zeige ich euch, worauf ihr unbedingt beim Kauf einer Vibrationsplatte achten solltet und ob die Vibrationsboards von Lidl diesen Test bestanden haben.

Wie genau eine Vibrationsplatte auf die Muskulatur wirkt und welche gesundheitlichen Aspekte man damit erzielen kann, könnt ihr in diesem ausführlichen Bericht nachlesen.

Die wichtigsten Kriterien beim Kauf einer Vibrationsplatte

Frequenz 

Das Erreichen eines bestimmten Trainingszieles mit Hilfe einer Vibrationsplatte ist von der entsprechenden Frequenz abhängig.

Ein Aufbau der Muskelfasern findet erst ab einer Frequenz von 20 Hertz (Hz) statt.

Vibrationsboards mit einer niedrigeren Schwingungsfrequenz dienen eher dem Zweck Muskelentspannung und Steigerung der Mobilisation und Koordination und Förderung der Durchblutung.

Was bedeutet Hertz (Hz)?

Hertz (Abkürzung Hz) ist die Maßeinheit für die Frequenz. Sie gibt die Anzahl der Vorgänge pro Sekunde an.

Bei einer Vibrationsplatte werden die Schwingungen pro Sekunde in Hertz angegeben.

ACHTUNG : In vielen Bedienungsanleitungen wird die Hertz-Zahl mit 50 Hz angegeben.
Dabei handelt es sich aber um die Netzfrequenz.

Bei einem Wechselstrom-Motor liegt die Netzspannung bei 230 Volt mit 50 Perioden pro Sekunde.

Diese Kennzahl hat jedoch mit der Schwingungsfrequenz (Bewegungsfrequenz) der Vibrationsplatte nichts zu tun.

 

5 – 10 Hertz (niedrige Frequenz)
  • Detonisierung (Entspannung) der Muskulatur
  • Förderung der Balance
  • Verbesserung der propriozeptiven Wahrnehmung (Tiefensensibilität)
10 – 20 Hertz (mittlere Frequenz)
  • Tonisierung des Muskels
  • Verbesserung der Koordinationsfähigkeit
  • Stimulation des Knochengewebes und des Knorpels
  • Faszientraining
  • Lockerung der Rückenmuskulatur bei Rückenschmerzen
  • Mobilisation von Gelenken
  • Verbesserung der Obstipation (Stimulierung des Verdauungsapparates)
  • Förderung der Durchblutung
20 – 50 Herz (hohe Frequenz)
  • Neurologische Stimulation
  • Positiver Einfluss auf die Hormonproduktion
  • Muskelaufbau
  • Erhöhte Fettverbrennung

 

1 – 2 – 3 – 4 – 5 -6 – 7 – 8 – 9 – 10 – 11  12 – 13 – 14 – 15 – 16 – 17 – 18 – 19 20 – 21 – 22 – 23 – 24 – 25 -26 -27 – 18 – 29 – 30
Mobilistation Dehnungsreflex Muskelaufbau

 

Wer mit einer Vibrationsplatte abnehmen will, sollte ein Vibrationsboard mit einer Frequenz von bis zu 50 Hz wählen, wie z.B. unseren Testsieger, die Bluefin Vibrationsplatte.

Hier geht´s direkt zu meinem Testsieger

 

Vibrationsbewegung

Vertikale Vibration

Die Vibrationsplatte bewegt sich von oben nach unten. Es werden nur Muskeln entlang der Querachse trainiert

Nachteile :

geringer Trainingseffekt

3D (triaxiale) Vibration

Zusätzlich zur vertikalen Vibration findet eine horizontale Vibration der Platte statt

Vorteile :

  • Sehr Hoher Trainingseffekt
  • Muskelkontraktionen werden sowohl in der Frontalebenen als auch auf der Seite ausgelöst

Oszillierende (seitenalternierende) Vibration

 

Funktionieren nach dem Wipp-Prinzip und entsprechen daher dem natürlichen Bewegungsablauf des Menschen. Auch der Marktführer Galileo setzt auf oszillierende Vibrationen

Vorteile :

  • Hoher Trainingseffekt
  • Sehr gut bei Rückenschmerzen

4D Vibration

Auf der ISPO 2018 wurde als Messeneuheit die erste 4D Vibrationsplatte vorgestellt, welche Vibration und Oszillation vereint.

Hier geht’s direkt zur neuen 4D Vibrationsplatte

Amplitude

Die Amplitude ist die Schwingungsbreite, also der Bereich in welchem sich die Platte auf und ab bewegt.
Je größer die Amplitude, desto höher sind die Beschleunigungskräfte, welche auf den Körper wirken.

Motorleistung

Die Motorleistung ist für die Qualität der Vibrationen entscheidet. Man sollte auch darauf achten, dass die Vibrationsplatte über einen AC-Motor (Wechselstrom-Motor) verfügt, da diese Technik einen leisen Betrieb gewährleistet.

Eine Vibrationsplatte muss sehr viel leisten, daher ist es gerade bei schweren Personen wichtig auf eine starke Motorleistung zu achten.

Lidl Crivit Virationsboard Testbericht

 

Das Lidl Crivit Vibrationsboard wird von Lidl einmal im Jahr als Angebot zum Kauf in der Filiale angeboten, gehört jedoch auch zum Standardsortiment des Lidl Onlineshops.

 

Frequenz 5 – 16 Hz Diese Schwingungsfrequenz ist für einen gezielten Muskelaufbau zu niedrig
Schwingungsamplitude 1 – 10 mm Die Schwingungsamplitude liegt mit bis zu 10 mm im hohen Bereich
Geschwindigkeitsstufen 20
Automatische Programme 5
Vibration Seitenalternierende Vibration

Nicht so effektiv, wie die 3D bzw. ganz neue 4D Vibration, dennoch empfehlenswert

 

Maximalgewicht

 

130 Kg

Motorleistung

200 Watt

Vorteile

  • Integrierte Liegestützgriffe, in zwei
  • Positionen fixierbar
  • Expander für abwechslungsreiche Übungen
  • Fußmassage durch Metallnoppen auf der Standfläche
  • Fernbedienung auch als Armband tragbar und praktisch im Gerät zu verstauen
  • Integrierte Rollen für einfachen Transport
  • Timer einstellbar von 1-10 Minuten
  • inkl. Fernbedienung, auch als Armband zu tragen
Preis 99,- €
Hier geht´s direkt zum Angebot

 

MOTIVE FITNESS by U.N.O Vibrationstrainer Elegance Testbericht

Frequenz Nicht bekannt
Schwingungsamplitude 1 – 10 mm Die Schwingungsamplitude liegt mit bis zu 10 mm im hohen Bereich
Geschwindigkeitsstufen 30
Automatische Programme 4
Vibration Oszillierende Vibration

Nicht so effektiv, wie die 3D bzw. ganz neue 4D Vibration, dennoch empfehlenswert

 

Maximalgewicht

 

120 Kg

Motorleistung

200 Watt

Vorteile

LCD-Display 

Anzeige: Vibrationsgeschwindigkeit, Kalorien, Zeit und Modus

Fernbedienung (1,5 m Reichweite)

Zur Einstellung von Geschwindigkeit, Zeit oder Modus

stabile und rutschsichere Trainingsoberfläche

Anti-Rutsch-Füße

 

Preis 169,- €
Hier geht´s direkt zum Angebot

 

Christopeit Sport Vibrationsplatte Vibro I Testbericht

Frequenz 5 – 25 Hz Diese Schwingungsfrequenz ist für einen gezielten Muskelaufbau zu niedrig
Schwingungsamplitude 1 – 10 mm Die Schwingungsamplitude liegt mit bis zu 10 mm im hohen Bereich
Geschwindigkeitsstufen 20
Automatische Programme 3
Vibration Seitenalternierende Vibration

Nicht so effektiv, wie die 3D bzw. ganz neue 4D Vibration, dennoch empfehlenswert

 

Maximalgewicht

 

150 Kg

Motorleistung

520 Watt

Vorteile

Display

    • Displaytyp: LED Computer
    • Touchscreen: Nein
    • Display beleuchtet: Ja
    • Display höhen- bzw. neigungsverstellbar: Nein
    • Anzeige von: Geschwindigkeitsstufe, Trainingszeit und Körperfettanalyse

4 Füße zur Vibrationsdämpfung und sicheren Gerätestand

Preis 199,- €
Hier geht´s direkt zum Angebot

 

BH Fitness Tecnovita by BH VIBROGS SPORTS EDITION YV20RS Vibrationsplatte Testbericht

Frequenz 30, 35, 40, 45 Hz Diese Schwingungsfrequenz ist für einen gezielten Muskelaufbau zu niedri
Schwingungsamplitude Niedrig 1-2 mm, hoch 3-4 mm
Programmierung 30-90 Sekunden
Vibration 3 D Vibration

Die effektivste Form der Vibration

 

Maximalgewicht

 

150 Kg

Motorleistung

2 x 200 Watt-Motoren

Vorteile

Durch dreidimensionale Vibrationen werden sämtliche Muskelgruppen gestreckt.

Zahlreiche Programme, überwacht und gesteuert vom neuen GSR Graphics Monitor, ermöglichen ein sehr einfaches und intuitives Training aller Körperteile.

Zur Ausstattung gehört eine 10 mm starke Matte, die als gut gepolsterte Matte für Bodenübungen genutzt werden kann. Außerdem gehören ein hypoallergener, mittiger Griff und eine Kopfstütze dazu

Preis 1289,- €
Hier geht´s direkt zum Angebot

Lidl Vibrationsplatten Alternativen

Anbei eine Auflistung meiner persönlichen Favoriten unter den Vibratonsplatten

Bluefin Fitness Vibratonsplatte Bluefin Fitness 3D Vibrationsplatte Styletics Vibrationsplatte Pro
Preis 189,- Euro 299,- Euro 349,- Euro
Maximalgewicht bis 150 kg bis 150 kg bis 150 kg
Vibration oszillierend 3D und

oszillierend

oszillierend
Frequenz bis 45 Hz bis 45 Hz bis 40 Hz
Programme 5 5
Geswindigkeiten 180 180 60
Motor 1000 Watt Einzelmotor

 

100o Watt Dualmotor 300 Watt Einzelmotor
Fernbedienung

Widerstandsbänder

Besonderheiten  Display zeigt Zeit/Geschwindigkeit/Puls an

Eingebaute Bluetooth-Lautsprecher

MP3-Player kann angeschlossen werden, um während des Trainings Musik zu hören.

Display zeigt Zeit/Geschwindigkeit/Puls anEingebaute Bluetooth-LautsprecherMP3-Player kann angeschlossen werden, um während des Trainings Musik zu hören

 

Display: Programm, Zeit, Intensität

 

Kaufen Hier geht´s direkt zum Angebot Hier geht´s direkt zum Angebot Hier geht´s direkt zum Angebot

Lidl Vibrationsplatten Bewertung – Kritik

Das Crivit Vibrationsboard, der Motive Fitness Vibrationstrainer sowie die Christopeit Sport Vibrationsplatte Vibro sind empfehlenswert, wenn man mit dem Gerät die Mobilisation und Koordination verbessern, bzw. eine Tonisierung der Muskulatur erreichen will.

Wenn man jedoch eine gesteigerte Fettverbrennung durch Vibrationstraining bzw. ein Aufbau der Muskulatur anstrebt, dann sollte man eher ein Gerät mit einer höheren Frequenz (mindestens 30 Hz) wählen, wie z.b. die Bluefin Vibrationsplatte

Hier geht´s direkt zu meinem Testsieger

 

Hier geht´s zum ausführlichen Testbericht über das neue Trendgetränk mit Aktivkohle

Summary
Review Date
Reviewed Item
Lild Crivit Vibrationsboard
Author Rating
41star1star1star1stargray

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.